Das bin ich. So will ich sein.

Die Balance im Leben finden


Mit den Klassenstufen sieben bis zehn beginnt ein neuer Abschnitt der Ausbildung und der individuellen Entwicklung. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unsere Schülerinnen und Schüler auf dem Weg vom Kind zum jungen Erwachsenen so zu begleiten und zu unterstützen, dass sie als selbstbestimmte Persönlichkeiten ihr Leben aktiv und verantwortungsvoll gestalten können. Eine anspruchsvolle gymnasiale Bildung bereitet auf das Lernen in der Oberstufe vor und öffnet vielfältige Berufswelten.

Für den individuellen Erfolg sind aber auch soziale Kompetenzen und das persönliche Wollen entscheidend. Deshalb fördern wir sowohl Leistungsbereitschaft als auch Engagement, üben gegenseitige Rücksichtnahme und pflegen Toleranz.

Neben den Fachunterricht treten zahlreiche Angebote wie Sozialer Unterricht, Kommunikationstraining, Präventionsprogramme, erlebnispädagogische Fahrten, berufsorientierende Maßnahmen, individuelle Förderung und Methodenworkshops. Mit diesen Angeboten erleichtern wir es unseren Schülerinnen und Schülern, die notwendige Balance zu finden zwischen steigenden Anforderungen in Schule und Gesellschaft und ihren ganz eigenen Wünschen und Werthaltungen, um so ihre Persönlichkeit zu entwickeln.

Die Zeit in der Mittelstufe ist in besonderem Maß geprägt von diesem wichtigen Prozess der Identitätsfindung. Wir gestalten ihn gemeinsam, indem alle beteiligten Gruppen – Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte – vertrauensvoll und konstruktiv zusammenarbeiten.

Bärbel Wellach
Mittelstufenleitung

Kontakt: baerbel.wellach@weber-schule.eu