Slider
sidebar telefon

G9 Logo Unser Prinzip: G9

Bildung braucht Zeit, Erwachsenwerden braucht Zeit. Diese Grundsätze haben unsere Schulgemeinschaft schon 2010 dazu gebracht, uns dem Zeitgeist entgegenzustellen und beim neunjährigen Bildungsgang zu bleiben. Wir schreiten voran und begleiten unsere Schülerinnen und Schüler mit unserem bewährten G9-Konzept zu ihren Schulabschlüssen. Denn eine nachhaltige Bildung und die Entwicklung einer gefestigten Persönlichkeit erfordern Zeit.
Mehr Zeit zu lernen bedeutet aber bei G9 nicht weniger Zeit zu leben.
G9 ermöglicht beides: den Erwerb von vertieftem Wissen, das sich festigen kann und so gut verankert ist, und ein vielfältiges Leben in- und außerhalb der Schule.

Nachhaltige Bildung stärkt unsere Schülerinnen und Schüler und ermöglicht so ein individuell gestaltetes Mehr an Leben, weil viele Chancen ergriffen werden können, Herausforderungen nachhaltig gemeistert werden und eine reflektierte Haltung gegenüber anderen und sich selbst entwickelt werden kann.

Vertiefte Bildung ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern die bestmögliche Entfaltung ihrer Potentiale. Sie denken über ihre eigenen Interessen hinaus und übernehmen Verantwortung für sich und andere.

Durch unser breit gefächertes Curriculum zur Berufsorientierung treffen unsere Schülerinnen und Schüler später eine sichere Wahl im Bereich Ausbildung und Studium und gestalten so ihr gegenwärtiges und zukünftiges Leben selbstbestimmt und eigenständig.

Die Verwirklichung unserer Bildungsziele wird auch ermöglicht durch die überdurchschnittliche technische und räumliche Ausstattung der Schule, die ein intensives Lernen und Leben ermöglicht.

Seit über 100 Jahren festverwurzelt mit unserem Standort Eutin, bieten wir durch unser Europa-Profil im Geiste unseres Namensgebers Carl Maria von Weber die Möglichkeit in internationalen Zusammenhängen zu lernen und durch internationale Begegnungen eine interkulturelle Kompetenz zu erwerben. Wir sind ein Gymnasium für Eutin und den Weg hinaus in die Welt.